Pure Chic_2

Der Geruchsinn kann tausende Duftverbindungen unterscheiden, er erinnert uns an schöne Momente, ruft Erinnerungen hervor, versprüht gute Laune. Inspiriert von den Parfümen ihrer Großmutter, erfüllte sich Stefanie Hanssen im November 2009 einen langgehegten Traum. Sie eröffnete ihre eigenen Parfum-Boutique und benannte sie nach ihrer Oma – Frau Tonis Parfum. Die Philosophie von Frau Toni ist ganz einfach: Düfte für sich sprechen zu lassen, Duft als Inspiration zu begreifen. Weg vom Massenkonsum, hin zur Individualität. Die Düfte stammen aus Berliner Produktion und werden in einem puristischen Ambiente in gläsernen Apothekerflakons gekonnt in Szene gesetzt. Nichts soll vom Wesentlichen, dem Duft, ablenken. Pure Chic Parfum ist eine Limited Edition von Frau Tonis Parfum,  die exkusiv  im Rahmen der Frühjahrskampagne „Chic Goes Wild!“ von Ingolstadt Village und Wertheim Village entstanden ist.

Lady Gaga erregt mit der Lancierung ihres ersten Duftes FAME für reichlich Aufsehen – nicht nur die Tatsache, dass Nick Knight für das Design des Flakons zuständig war, der passende Werbespot von Steven Klein gedreht wurde, sondern besonders die pechschwarze Flüssigkeit an sich, die beim Aufsprühen auf die Haut innerhalb von einem Bruchteil einer Sekunde transparent wird (ich habe es ausprobiert und kann es bestätigen). Der Duft baut auf drei Hauptakkorden auf: dunkel, sinnlich und hell. Der dunkle Akkord wurde von Belladonna inspiriert. Das tödliche Nachtschattengewächs ist seit dem 18. Jahrhundert eine begehrte Essenz der ewigen Schönheiten. Aus dieser dunklen Note entwickelt der Duft einen sinnlichen Akkord voller Opulenz, eine Mischung aus tropfendem Honig, Safran und Aprikosennektar. Zuletzt schreit der helle Akkord nach Herrlichkeit. Die satte blumige Note der zerstoßenen Tiger-Orchidee und Arabischen Jasmin verkörpern zeitlose Schönheit. Die Akkorde bilden gemeinsam einen Duft aus floralen und fruchtigen Elementen wobei Belladonna

Mehr Lesen…

Wie Katharina von I love Ponys, bei der ich die nachfolgende Neuigkeit las, bin ich ein große Freundin von Skandinavien. Besonders an Kopenhagen habe ich vergangenen Sommer mein Herz verloren und so liegt es nicht bei ungefähr, dass ich eine ganze Menge dänische und schwedische Blogs lese und die zumeist minimalistischen Stile der Autorinnen anhimmle. Tikkie Oestrich und ihr Blog Adélie gehören dabei zu meinen absoluten Lieblingen. Die 26jährige wird im Februar zusammen mit ihrem Partner Mads Elsøe einen Onlineshop launchen. Den Namen könnt Ihr sichrlich leicht erraten, Adélie natürlich. Schon in Kürze wird das Duo ausgewählte Fashion-Goodies von Labels, über die sie gerne berichten, auch zum Kauf anbieten: Mit dabei werden Stücke von Labels wie Magic Mountain, Peter Jensen, Libertine-Libertine, Won Hundred, Line & Jo und New Balance sein.  Ab Februar 2012 kann also im virtuellen Adélie-Shop eingekauft werden. Inhaltlich bleibt bei Adélie, abgesehen von der Shop-Erweiterung, alles beim

Mehr Lesen…

Zu Beginn des neues Jahres wartet ein tolles Giveaway von der neuen Online-Parfümerie Flaconi auf euch. Flaconi ist der Onlineshop für Parfums, Beauty und Pflegeartikel. Neben einem umfangreichen Duftangebot bietet Flaconi auch Make-up und Pflegeartikel. Der Versand innerhalb 1-2 Tagen ist kostenlos und die Bestellung kinderleicht. Ihr habt nun die Chance richtig dufte in 2012 zu starten und eine 30 ml Variante des gerade erschienenen Valentina von Valentino zu gewinnen. Das Valentino Valentina Eau de Parfum im Couture-Flacon ist ein blumiger Duft aus einer Mischung von Bergamotte, Jasmin, Orangenblüte und einer Basis aus Zedernholz und Ambra. Alles was ihr dafür tun müsst: 1. Setzt einfach einen Kommentar mit gültiger Email-Adresse bis zum 16. Januar unter diesen Artikel und verratet mir darin Euren Favoriten aus dem Sortiment der Online-Parfümerie Flaconi 2. Zeigt euren Daumen und gibt Modephonie euren Facebook-Like an dieser Stelle. Jeder kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen, am Montag,

Mehr Lesen…