Die Melodie zu “Ice, Ice Baby” war das erste, was mir in den Sinn kam, als ich die ersten Fotos der von mir heiß ersehnten Lala Berlin Show gestern abend auf der Mercedes Benz Fashion Week Berlin sah. Dominierende Farbe der Herbst/Winter Kollektion der Kollektion von Leyla Piedayesh ist ein strahlendes Iceblau. Ob als alleiniger Farbgeber für einen Strickpullover und einen klassischen Herrenmantel aus gefilzter Wolle oder als Highlight im Jacquardstrick und auf verschiedenen Mustern – gemeinsam mit Offwhite und Puder bringt sie helle Akzente in die sonst eher winterliche Farbgebung in Kupfer, Rot, Oliv und Schwarz. Die Betonung liegt in der gesamten Kollektion auf dem Torso, weshalb fließende, zarte Unterteile von starken Oberteilen dominiert werden. Schmale knöchellange Hosen treffen auf Bikerwesten in schwerem Mantelstoff, gewachste Militärparka in Khaki auf knielange Röcke und Oversize Pullover auf Maxiskirts – Iceblau auf Khaki. Biesen und Falten dienen als Gestaltungsmerkmale. Nur Röcke und

Mehr Lesen…

  Viele alte und neue Kollektionsteile zu wahnsinnig reduzierten Preisen boten im vergangenen Herbst beim Stock & Sample Sale von Lala Berlin an den Kleiderstangen eine große Auswahl für alle Freundinnen des Berliner Labels. Dieses Jahr laden Lala Berlin und seine Designer Leyla Piedayesh wieder in die in Anklamerstrasse in Berlin-Mitte und laden am 15., 16. und 17. Oktober herzlich zu ihrem Stock & Sample Sale ein. Ich konnte so letzten Oktober zwei hübsche Tücher ergattern und drücke Euch nun meine Daumen für Eure Sample Sale Funde, denn dieses Mal kann ich leider nicht dabei sein. Happy Shopping!

Lala Berlin Herbst / Winter 2011

In der gestern auf der Mercedes Benz Fashion Week Berlin präsentierten Lala Berlin Herbst / Winter 2011 Kollektion besinnt sich Leyla Piedayesh wieder auf Prints, dem Charistikum ihres Designs.  Ebenso unverkennbar sind dafür auch die hier zu findenden Elemente wie Strick, urbaner Chic und innovative Schnitte. In der Kollektion findet sich eine Vielfalt an Stoffen wie Jacquardstrick oder Seide, zum Teil geschmückt von Drucken, klassische Strickpullover mit transparenten Einsätzen am Rückenteil, und vor allem eins: ein knalliges Gelb, das sich durch die gesamte Kollektion zieht. Ein sehr interessantes Interview mit Leyla Piedayesh führte Jessie von Les Mads backstage kurz vor Showbeginn,  in dem die Designerin mehr zu den Hintergrundideen der Kollektion berichtet. Bilder: IMG Fashion, Mercedes Benz Media