Nachdem es mir der erste Song von Mother Lewinsky schon ziemlich antat und ich über Tage hinweg “Some Kind of Fight” auf repeat hörte, stehen die Dänen schon mit der nächsten Nummer parat. “Love Letter” heißt der neueste musikalische Clou der Band, der zwar ebenso streicherlastig und ernergiegeladen wie der Vorgängersong ist und doch so ganz anders als dieser daherkommt.
Ich für meinen Teil habe mich richtig in “Like a Love Letter” verhört und schwinge mich jetzt mit der Melodie im Ohr auf mein Fahrrad und radel dem Sommer entgegen.

Foto via Mother Lewinsky

“Like a Love Letter” – Neues von Mother Lewinsky
« | »

2 Kommentare zu ““Like a Love Letter” – Neues von Mother Lewinsky”

  1. Julian sagt:

    Gefällt mir auch sehr gut – aber an “Some Kind Of Fight” kommt es, meiner Meinung nach, ran. Das hatte so einen angenehmen Bombast…gepaart mit dieser ruhigen, stillen Sequenz. Irre!

    • corinna sagt:

      Stimmt, “Some Kind Of Fight” hat genau das, was Du hier beschreibst. Vielleicht mochte ich es auch einen große Ticken lieber, dennoch gefällt mir “Like a Love Letter” auch ziemlich gut. Da sind wir doch direkt auf die dritte Singleauskopplung gespannt.

Hinterlasse eine Antwort